programmübersicht

 

Madame Mallory und der Duft von Curry

Regie: Lasse Hallström, Indien/USA 2014, FSK 0

Donnerstag, 14. Februar 2019, 19.30 Uhr



Der junge, genialische Instinktkoch Hassan Kadam wird unter gewaltsamen Umständen aus dem Restaurant der Familie in Bombay vertrieben. Er landet in der tiefsten südfranzösischen Provinz, wo sein Vater, aufrecht stur gespielt vom Bollywood-Übervater Om Puri, direkt gegenüber dem klassisch französischen Sternerestaurant von Madame Mallory das „Maison Mumbai“ eröffnet. Trotz der ortsüblichen Widerstände, trotz Lieferantenboykott und Brandanschlag etabliert der Jungkoch seine feine Curry-Küche, gewinnt das Herz der schönen Sous-Chefin von gegenüber überzeugt Madame Mallory von seinem Können und wechselt selbst die Straßenseite. Kaum ein Küchenfilm widmet sich dem Essen selbst so sinnlich und detailfreudig, ohne dass es nach Kochshow oder Werbespot aussähe. (Der Tagesspiegel)



Gesprächspartner Nico Weinmann arbeitet als selbstständiger Rechtsanwalt. Er ist Stadtrat und FDP-Landtagsabgeordneter.